Seit 1996 ist der Tierpark anerkannte Auffang- u. Pflegestation für verletzte und vom Aussterben bedrohte einheimische Wildtierarten. Meist handelt es sich um Jungtiere, die noch nicht in der Lage sind sich selbst zu ernähren oder es sind verletzte Tiere, die ohne Hilfe nicht überleben würden.
Von Singvögeln, Eulen, Greifvögeln bis zum Storch oder Seeadler, genauso wie kleinere Raubtiere reicht die Artenvielfalt an Tieren die in unsere Station kommen.
Die Tiere werden unter tierärztlicher Kontrolle aufgezogen und gesund gepflegt um sie dann wider in die Freiheit  zu entlassen.
Anwahl: Seite Pflegestation
Home Home Event - News Event - News Kontakt Kontakt Sponsoren Sponsoren Impressum Impressum Freigehege  Freigehege Krallenaffen Krallenaffen Aquarium Aquarium Pflegestation Pflegestation Fotogalerie Fotogalerie Patenschaften Patenschaften Pflegestation